FDA - NEWS

 Die ADEM bietet Unternehmen mehr Möglichkeiten bei der Bewerberauswahl und eine bessere Sichtbarkeit für ihre Jobangebote! 

 

Die aktuelle Gesundheitskrise hat erhebliche Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Vor diesem Hintergrund und angesichts der großen Zahl von Menschen, die nach neuen beruflichen Möglichkeiten suchen, erweitert ADEM ihre digitalen Serviceleistungen.

 

So wird das ADEM JobBoard (www.adem.lu), das bisher den bei ADEM gemeldeten Arbeitsuchenden vorbehalten war, ab dem 28. April 2021 für alle Jobsuchenden geöffnet. 

 

Arbeitgeber: Was ändert sich für Sie?

 

Ab dem 28. April 2021 kann das Unternehmen bei seiner Stellenmeldung an die ADEM wählen zwischen einer „beschränkten“ Veröffentlichung (sichtbar nur für Personen, die bei der ADEM arbeitsuchend gemeldet sind und mit einer Bewerbervorauswahl durch die ADEM)  oder einer „öffentlichen“ Publikation, die eine breitere Sichtbarkeit der Stellenausschreibung ermöglicht. Wenn die Option der öffentlichen Publikation  gewählt wird, sind die Kontaktdaten des Unternehmens sichtbar und alle Jobsuchenden (unabhängig von einer Arbeitsuchendmeldung bei der ADEM) können sich direkt bewerben, ohne dass die ADEM eingebunden ist. Bitte beachten Sie, dass Bewerberinnen und Bewerber, die nicht bei ADEM gemeldet sind, die öffentlichen Stellenangebote erst nach einer Frist von sieben Tagen sehen. Auch im Falle einer öffentlichen Stellenmeldung können die Beratungsfachkräfte der ADEM dem Unternehmen weiterhin Bewerberinnen und Bewerber vorschlagen, die ihrer Meinung nach dem geforderten Profil am besten entsprechen.

 

 


Inscrivez-vous à notre newsletter

Suivez l'actualité de la Fédération des Artisans
.

FÉDÉRATION DES ARTISANS

2 Circuit de la Foire Internationale
L-1347 Luxembourg

(+352) 42 45 11 - 1

LU-VE 08H00-17H00

Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

CONTACTEZ-NOUS


© Fédération des Artisans

Design by Molotov Design